Klimaschutz in Bühl: Home - Klimaschutz in Bühl

Offizielles Klimaschutzportal der Stadt Bühl

Schützen Sie mit uns das Klima!

Der Klimawandel hält nicht an unseren Ortstafeln an. Und er betrifft uns gemeinsam. Daher ist es wichtig, dass wir alle, die wir in Bühl leben und arbeiten, Klimaschutzmaßnahmen ergreifen. Zusammen mit Ihnen wollen wir unsere Stadt noch lebenswerter machen.

Auf dieser Seite möchten wir Sie zum Mitmachen einladen. Informieren Sie sich über die aktuellen Aktivitäten und Maßnahmen der Stadt zum Klimaschutz, entdecken Sie aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen zum Thema und bringen Sie sich mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement ein.

Wir laden Sie herzlich ein: Nutzen Sie die Beteiligungsangebote – machen Sie mit!

Ändert sich was?

Für jedes Jahr einen Strich: Der britische Klimawissenschaftler Ed Hawkins hat das Bild mit den farbigen Strichen entwickelt. Er nennt es „warming stripes“. Klimafakten hat dieses Muster auf Deutschland übertragen und dafür die Temperaturdaten des Deutschen Wetterdienstes verwendet. Für die Jahre 1881 - 2017 erhält jedes Jahr einen Strich, dessen Farbe die durchschnittliche Temperatur wiedergibt. Wie die warming stripes für die gesamte Erde aussehen, sehen Sie hier.

Quelle des Bildes: Ed Hawking/klimafakten.de

Das erwartet Sie hier

Bühler Klimaschutzblog


Prima Klima in Bühl - jetzt im Blog: Aktuelle Informationen zum Klimaschutz in Bühl gibt es in unserem Blog. Schauen Sie doch mal rein!

Ihre Ideen sind gefragt!

Lebendiger Klimaschutz lebt von lebendiger Bürgerschaft: Wir laden Sie ein, sich einzumischen und mit uns gemeinsam das Klima zu schützen. Wie das geht? Wir haben alle Mitmachmöglichkeiten hier für Sie zusammengestellt.

Vernetzen Sie sich mit Bühler Bürgern: Sie sind nicht alleine beim Klimaschutz - viele Bühler engagieren sich. Schließen Sie sich bestehenden Bühler Initiativen an oder gründen Sie Ihre eigene! Wir unterstützen Sie gern dabei!

Veranstaltungskalender

Klimaschutz in Bühl findet nicht nur online statt, sondern auch vor Ort. Wir stellen regelmäßig empfehlenswerte Veranstaltungen für Sie zusammen. Ob aus städtischer Hand oder durch Bühler Bürger organisiert - Es gibt eine Vielzahl öffentlicher Veranstaltungen zum Informieren, Mitmachen und Mitgestalten. Kommen Sie gerne vorbei und bringen Sie sich ein.

Ansprechpartner & Kontakt

Sie haben Fragen? Sie möchten mehr über Förderungsmöglichkeiten im Bereich "Erneuerbare Energien" wissen oder wünschen Informationen zu Energiesparmöglichkeiten bei Ihnen zu Hause? 

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Brudler
Klimaschutzmanagement

Telefon: 07223/935318
E-Mail: klimaschutz@buehl.de

Neues aus Bühl

Energieberatung für Gebäude

Wer sein Gebäude energetisch modernisieren möchte, kann die kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden in Anspruch nehmen. Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 18. Dezember von 14 bis 18 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Bühler Repaircafé

Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 07.12.2019 von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Repaircafé.

Umweltdiplom: Wie entsteht Papier ohne Bäume?
 

An zwei Terminen (Freitag, 8. November & Freitag, 22.November) werden die Teilnehmer nicht nur einiges über den industriellen Herstellungsprozess von Papier lernen, sondern auch selbst Hand anlegen und Papier aus alten Zeitungen herstellen.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie in unserem Veranstaltungkalender.