Prima Klima im Bühl!

Herzlich willkommen in unserem Klimaschutzblog

Hier informieren wir Sie aktuell über Neuigkeiten aus der Stadtverwaltung, spannende Veranstaltungen und Engagement aus der Bühler Bürgerschaft.

angle-left

Klimaschutz Stadt Bühl

24. Weltklimakonferenz – Meilenstein für den Klimaschutz

02.12.18

Die 24. Weltklimakonferenz hat am 2. Dezember in Katowice, Polen, begonnen („COP 24“ abgekürzt). Bis zum 14. Dezember verhandeln 196 Staaten über ein weltweit gültiges Regelwerk. Es geht darum festzulegen, wie die am 12. Dezember 2015 in Paris beschlossenen Klimaziele umgesetzt werden können. Als Ziel wurde dort festgelegt, die Erhöhung der weltweiten Durchschnittstemperatur auf maximal 2°C zu gegenüber der vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Grundsätzlich wird sogar ein Wert von 1,5°C Temperaturerhöhung angestrebt.

Neuere Erkenntnisse der Wissenschaft (Sonderbericht des Weltklimabeirates IPCC) vom Oktober 2018 zeigen, dass die Einhaltung von 1,5°C Temperaturerhöhung sogar immens wichtig ist. Bei 1,5°C Temperaturerhöhung wären die Auswirkungen durch den Klimawandel deutlich geringer. Informationen zu den Entwicklungen während der Klimakonferenz erhalten Sie auf der Internetseite des Umweltministeriums unter folgendem Link.

Weitere Blogeintrag

Spende der Stadt Bühl an Regenwaldprojekt

26. November 2018 Als Mitglied des Klimabündnis   unterstützt die Stadt Bühl seit 1995...

Klimaschutz ist Gemeinschaftsaufgabe

Zum zweiten Mal bietet die VHS-Rastatt in Kooperation mit dem WWF-Deutschland, der ...

Neues aus Bühl

Energieberatung für Gebäude

Wer sein Gebäude energetisch modernisieren möchte, kann die kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden in Anspruch nehmen. Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 18. Dezember von 14 bis 18 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Veranstaltungskalender

Klimaschutz in Bühl findet nicht nur online statt, sondern auch vor Ort. Wir stellen regelmäßig empfehlenswerte Veranstaltungen für Sie zusammen. Ob aus städtischer Hand oder durch Bühler Bürger organisiert - Es gibt eine Vielzahl öffentlicher Veranstaltungen zum Informieren, Mitmachen und Mitgestalten. Kommen Sie gerne vorbei und bringen Sie sich ein.

Ansprechpartner & Kontakt

Sie haben Fragen? Sie möchten mehr über Förderungsmöglichkeiten im Bereich "Erneuerbare Energien" wissen oder wünschen Informationen zu Energiesparmöglichkeiten bei Ihnen zu Hause? 

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Brudler
Klimaschutzmanagement

Telefon: 07223/935318
E-Mail: klimaschutz@buehl.de