Mobilität

Tanken Sie Ökostrom! 

Drei Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Bühl

Seit 2018 bieten die Stadtwerke Bühl Ladestationen für Elektrofahrzeuge an. An drei Standorten stehen derzeit zwei Normalladesäulen sowie eine Schnellladesäule mit jeweils mehreren Ladepunkten zur Verfügung. Dem Bedarf entsprechend werden weitere Ladestationen folgen. Die Stadt Bühl stellt die erforderlichen öffentlichen Flächen zur Verfügung. 

Die Standorte finden Sie unter: https://stadtwerke-buehl.smatrics.com/. Weitere Informationen zur technischen Ausstattung der Ladestationen und sowie zur Nutzung erhalten interessierte E-Mobilisten auf der Internetseite der Stadtwerke unter: https://www.stadtwerke-buehl.de/E-Mobilitaet

Weitere Informationen über klimafreundliche Mobilität finden Sie auch auf der städtischen Homepage.

 

 

 

Electric Bike Filled icon by Icons8
E-Auto-Icon: Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

Neues aus Bühl

Nächstes Bühler Repair Café am 8. Februar
Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 8. Februar von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bühler Repaircafé.

VHS-Kurs "klimafit": Kursstart am 17. Februar

Der Lehrgang "klimafit" wird von der VHS Landkreis Rastatt in Kooperation mit der Stadt Bühl angeboten. In insgesamt sechs Veranstaltungen werden Antworten auf die Frage „Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?“ gesucht.

Alle Bühler Bürgerinnen und Bürger sind sehr herzlich dazu eingeladen, am Lehrgang teilzunehmen!

Kursstart ist Montag, 17. Februar 2020 zum Thema „Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung“ im Alten Trausaal, Rathaus 1, Hauptstraße 47, 77815 Bühl.

 

Nähere Informationen zum Lehrgang "klimafit" und den Kursinhalten finden Sie hier.

Nächste Energieberatung am 19. Februar

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlosen Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet. Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 19. Februar von 14 bis 18 Uhr im Rathaus 4, Friedrichsbau statt.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Veranstaltungskalender

Klimaschutz in Bühl findet nicht nur online statt, sondern auch vor Ort. Wir stellen regelmäßig empfehlenswerte Veranstaltungen für Sie zusammen. Ob aus städtischer Hand oder durch Bühler Bürger organisiert - Es gibt eine Vielzahl öffentlicher Veranstaltungen zum Informieren, Mitmachen und Mitgestalten. Kommen Sie gerne vorbei und bringen Sie sich ein.

Bühler Klimaschutzblog


Prima Klima in Bühl - jetzt im Blog: Aktuelle Informationen zum Klimaschutz in Bühl gibt es in unserem Blog. Schauen Sie doch mal rein!

Ansprechpartner & Kontakt

Sie haben Fragen? Sie möchten mehr über Förderungsmöglichkeiten im Bereich "Erneuerbare Energien" wissen oder wünschen Informationen zu Energiesparmöglichkeiten bei Ihnen zu Hause? 

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Brudler
Klimaschutzmanagement

Telefon: 07223/935318
E-Mail: klimaschutz@buehl.de