Energieeffizienz im Unternehmen

Bühl ist ein starker Wirtschaftsstandort mit starken Unternehmen. Damit wird auch ein bedeutender Teil der Energie in Bühl in diesem Sektor verbraucht. Viele Betriebe setzen schon heute auf Energieeffizienz und sparsamen Einsatz von Ressourcen. 

Die KEff-Beratungist ein kostenloses Beratungsangebot des Landes Baden-Württemberg für Unternehmen zu Energieeffizienz und Einsparpotentialen im Betrieb. Sie umfasst einen Rundgang im Betrieb, inkl. Abschlussgespräch (erste Maßnahmenvorschläge, Informationen zu Fördermöglichkeiten) sowie einen schriftlichen Kurzbericht. Mit der Beratung erhalten die Betriebe also einen schnellen Überblick über Einspar- und Effizienzpotentiale. Weitere Informationen erhalten Sie im angehängten Flyer.

Bei den KEff-Beratern handelt es sich um qualifizierte und unabhängige Berater, die landesweit bei den lokalen Energieagenturen verortet sind. Interessierte Betriebe können sich entweder an das städtische Klimaschutzmanagement unter Telefon: 07223-935-318 oder E-Mail: klimaschutz@buehl.de wenden oder direkt mit der Energieagentur Mittelbaden Kontakt aufnehmen (Telefon 07222-38131-21, kontakt@energieagentur-mittelbaden.info).

Neues aus Bühl

Nächste Energieberatung am 15. April

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlosen Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet. Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 15. April von 14 bis 18 Uhr im Rathaus 4, Friedrichsbau statt.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

VHS-Kurs "klimafit": Fünter Kurstermin am 23. April

Der Lehrgang "klimafit" wird von der VHS Landkreis Rastatt in Kooperation mit der Stadt Bühl angeboten. In insgesamt sechs Veranstaltungen werden Antworten auf die Frage „Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?“ gesucht.

Alle Bühler Bürgerinnen und Bürger sind sehr herzlich dazu eingeladen, am Lehrgang teilzunehmen!

Im Rahmen des fünften Kurstermins geben am 23. April Experten online Tipps zu den Themen Energie und Mobilität.

 

Nähere Informationen zum Lehrgang "klimafit" und den Kursinhalten finden Sie hier.

Nächstes Bühler Repair Café am 25. April
Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 25. April von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bühler Repaircafé.

Veranstaltungskalender

Klimaschutz in Bühl findet nicht nur online statt, sondern auch vor Ort. Wir stellen regelmäßig empfehlenswerte Veranstaltungen für Sie zusammen. Ob aus städtischer Hand oder durch Bühler Bürger organisiert - Es gibt eine Vielzahl öffentlicher Veranstaltungen zum Informieren, Mitmachen und Mitgestalten. Kommen Sie gerne vorbei und bringen Sie sich ein.

Bühler Klimaschutzblog


Prima Klima in Bühl - jetzt im Blog: Aktuelle Informationen zum Klimaschutz in Bühl gibt es in unserem Blog. Schauen Sie doch mal rein!

Ansprechpartner & Kontakt

Sie haben Fragen? Sie möchten mehr über Förderungsmöglichkeiten im Bereich "Erneuerbare Energien" wissen oder wünschen Informationen zu Energiesparmöglichkeiten bei Ihnen zu Hause? 

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Brudler
Klimaschutzmanagement

Telefon: 07223/935318
E-Mail: klimaschutz@buehl.de