Veranstaltungskalender für Bühl

Hier finden Sie spannende Veranstaltungen in Bühl rund um das Thema Klimaschutz. Lernen Sie andere Bühler kennen, die sich engagieren oder bringen Sie sich selbst in einer Klimaschutzinitiative aus Bühl ein.

VHS-Kurs "klimafit" - Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?

Sechs Kurstermine im Zeitraum von 17. Februar bis 5. Mai, jeweils 18 bis 21 Uhr


Rund um den Globus fordern Menschen, unter anderem im Rahmen von „Fridays for Future“, ein entschlossenes Handeln für mehr Klimaschutz von der Politik. Klimaschutz und Klimaanpassung sind auch eine zentrale Aufgabe der Kommunen. Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, braucht die Kommune Bürgerinnen und Bürger, die sich gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie sich in ihrem persönlichen Umfeld schützen und anpassen können. Diese Informationen vermittelt der innovative Lehrgang „klimafit“ im blended learning Format, der nach erfolgreicher Durchführung im vergangenen Jahr wieder von der VHS Landkreis Rastatt in Kooperation mit der Stadt Bühl unter dem Titel „Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?“ angeboten wird. Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt, gefördert wird das Projekt durch die Robert Bosch Stiftung und die Klaus Tschira Stiftung. An sechs Kursabenden werden die Teilnehmer mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel vertraut. Mehr Informationen unter www.wwf.de/klimafit und www.reklim.de/klimafit.

Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Deutschland und in der Region herbeiführt. Darüber hinaus will der Kurs Anregungen zum gemeinsamen Handeln und effektiven Klimaschutz auch über den Kurs hinaus geben. Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet.

Kurstermine:

  • Montag, 17. Februar: Kursstart zum Thema „Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung“ im Alten Trausaal, Rathaus 1, Hauptstraße 47, 77815 Bühl

  • Montag, 2. März: „Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene“ im Alten Trausaal, Rathaus 1, Hauptstraße 47, 77815 Bühl

  • Montag, 18. März: "Expertendialog mit führenden Klimaforscherinnen und -forschern" (online)

  • Montag, 30. März: „Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?“ im Alten Trausaal, Rathaus 1, Hauptstraße 47, 77815 Bühl

  • Montag, 23. April: "Expertentipps zu Energie und Mobilität" (online)

  • Montag, 5. Mai:  „Klimaanpassung - Wie geht das?“ im Alten Trausaal, Rathaus 1, Hauptstraße 47, 77815 Bühl (im Rahmen dieses letzten Kurstermines werde auch die Zertifikate verliehen)

Nähere Informationen zu Kursterminen und -inhalten sowie zur Anmeldung bei der VHS Landkreis Rastatt unter 07222/381-3506 oder unter diesem Link.

 

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 15. April,14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 15. April im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Bühler Repair Café

Samstag, 25. April, 14 bis 17 Uhr

Ihre Lampe, Kaffeemaschine oder DVD-Player funktioniert nicht mehr? Bevor Sie solche Dinge wegwerfen, kommen Sie doch einfach beim Bühler Repaircafè vorbei! Hier reparieren ehrenamtliche Helfer Alltagsgegenstände aller Art.

Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 25. April 2020 von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

Energietisch für Unternehmen

Mittwoch, 29. April

Am Mittwoch, den 29. April 2020 findet der Energietisch für Bühler Unternehmen statt.

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung folgen.

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 20. Mai, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 20. Mai im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 17. Juni, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 17. Juni 2020 im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Bühler Repair Café

Samstag, 20. Juni 2020 von 14 bis 17 Uhr

Ihre Lampe, Kaffeemaschine oder DVD-Player funktioniert nicht mehr? Bevor Sie solche Dinge wegwerfen, kommen Sie doch einfach beim Bühler Repaircafè vorbei! Hier reparieren ehrenamtliche Helfer Alltagsgegenstände aller Art.

Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 20. Juni 2020 von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 15. Juli, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 15. Juli im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Bühler Repair Café

Samstag, 8. August,14 bis 17 Uhr

Ihre Lampe, Kaffeemaschine oder DVD-Player funktioniert nicht mehr? Bevor Sie solche Dinge wegwerfen, kommen Sie doch einfach beim Bühler Repaircafè vorbei! Hier reparieren ehrenamtliche Helfer Alltagsgegenstände aller Art.

Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 08. August 2020 von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 16. September, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 16. September im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Bauernmarkt am 19. September

Samstag, 19. September, 9 bis 16 Uhr

Die Stadt Bühl ist mit einem Klimaschutz-Stand am Samstag, den 19. September von 9 bis 16 Uhr auf dem Bauernmarkt vertreten.

Freuen Sie sich auf spannende und interessante Energieexperimente für Kleine und Große, Klimawissen, Infomaterial und vieles mehr.

Bühler Repair Café

Samstag, 10. Oktober, 14 bis 17 Uhr

Ihre Lampe, Kaffeemaschine oder DVD-Player funktioniert nicht mehr? Bevor Sie solche Dinge wegwerfen, kommen Sie doch einfach beim Bühler Repaircafè vorbei! Hier reparieren ehrenamtliche Helfer Alltagsgegenstände aller Art.

Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 10. Oktober 2020 von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 21. Oktober, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 21. Oktober im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, den 18. November, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 18. November im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Öffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaausschusses

Donnerstag, 26. November, 18 Uhr

Am Donnerstag, den 26. November 2020 findet die Öffentliche Sitzung des Bühler Klima- und Umweltausschusses im Friedrichsbau (Friedrichstraße 2, Bühl) statt.

Alle Bühler Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen!

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie außerdem hier.

Bühler Repair Café

Samstag, 12. Dezember, 14 bis 17 Uhr

Ihre Lampe, Kaffeemaschine oder DVD-Player funktioniert nicht mehr? Bevor Sie solche Dinge wegwerfen, kommen Sie doch einfach beim Bühler Repaircafè vorbei! Hier reparieren ehrenamtliche Helfer Alltagsgegenstände aller Art.

Das nächste Bühler Repaircafé findet am Samstag, 12. Dezember 2020 von 14 bis 17 Uhr im KiFaZ  (Luisenstraße 7) statt.

Energieberatung für Gebäude

Mittwoch, 16. Dezember, 14 bis 18 Uhr

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlose Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 16. Dezember im Rathaus 4, Friedrichsbau, Seminarraum im UG (bitte Hinweisschildern folgen), Friedrichstraße 2, 77815 Bühl statt.

Interessierte können bei der Energieagentur einen Termin reservieren. Dies ist unter der Telefonnummer 07222-381-3121 oder per E-Mail möglich. Die Beratungen finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr statt. Weitere Beratungstermine finden Sie hier [PDF, 146 KB].

Neues aus Bühl

VHS-Kurs "klimafit": Vierter Kurstermin am 30. März

Der Lehrgang "klimafit" wird von der VHS Landkreis Rastatt in Kooperation mit der Stadt Bühl angeboten. In insgesamt sechs Veranstaltungen werden Antworten auf die Frage „Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?“ gesucht.

Alle Bühler Bürgerinnen und Bürger sind sehr herzlich dazu eingeladen, am Lehrgang teilzunehmen!

Der vierte Kurstermin findet am 30. März zum Thema „Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?“ von 18 bis 21 Uhr im Alten Trausaal, Rathaus 1, Hauptstraße 47, 77815 Bühl statt.

 

Nähere Informationen zum Lehrgang "klimafit" und den Kursinhalten finden Sie hier.

Nächste Energieberatung am 15. April

Sie möchten wissen, wie Sie im Haushalt noch effizienter Energie sparen können? Oder wie Sie Ihr Gebäude energetisch sinnvoll sanieren? Alle Fragen rund ums Energiesparen werden Ihnen bei der kostenlosen Energieberatung der Energieagentur Mittelbaden beantwortet. Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, den 15. April von 14 bis 18 Uhr im Rathaus 4, Friedrichsbau statt.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

VHS-Kurs "klimafit": Fünter Kurstermin am 23. April

Der Lehrgang "klimafit" wird von der VHS Landkreis Rastatt in Kooperation mit der Stadt Bühl angeboten. In insgesamt sechs Veranstaltungen werden Antworten auf die Frage „Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?“ gesucht.

Alle Bühler Bürgerinnen und Bürger sind sehr herzlich dazu eingeladen, am Lehrgang teilzunehmen!

Im Rahmen des fünften Kurstermins geben am 23. April Experten online Tipps zu den Themen Energie und Mobilität.

 

Nähere Informationen zum Lehrgang "klimafit" und den Kursinhalten finden Sie hier.

Ihre Ideen sind gefragt!

Lebendiger Klimaschutz lebt von lebendiger Bürgerschaft: Wir laden Sie ein, sich einzumischen und mit uns gemeinsam das Klima zu schützen. Wie das geht? Wir haben alle Mitmachmöglichkeiten hier für Sie zusammengestellt.

Vernetzen Sie sich mit Bühler Bürgern: Sie sind nicht alleine beim Klimaschutz - viele Bühler engagieren sich. Schließen Sie sich bestehenden Bühler Initiativen an oder gründen Sie Ihre eigene! Wir unterstützen Sie gern dabei!

Ansprechpartner & Kontakt

Sie haben Fragen? Sie möchten mehr über Förderungsmöglichkeiten im Bereich "Erneuerbare Energien" wissen oder wünschen Informationen zu Energiesparmöglichkeiten bei Ihnen zu Hause? 

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Brudler
Klimaschutzmanagement

Telefon: 07223/935318
E-Mail: klimaschutz@buehl.de